Go Back
Grüne Erbsensuppe Rezept
Drucken

Grüne Erbsensuppe mit Minze

Du wirst dieses Rezept für eine grüne Erbsensuppe mit Minze und Croutons lieben! Lecker, schnell zu machen, mit einfachen Zutaten. Schmeckt sowohl den Erwachsenen als auch den Kindern.
Gericht Suppe
Land & Region Tschechien
Keyword Gemüsesuppe, Rezepte mit Erbsen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Abseihen 15 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 4
Kalorien 348kcal

Zutaten

  • 70 g Lauch weißer Teil
  • 1 Zwiebel mittelgross
  • 60 g Butter
  • 350 g Erbsen gefroren
  • 1 l Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • eine Prise Pfeffer schwarz, gemahlen
  • 150 ml Schlagsahne mit einem Fettgehalt von etwa 30 %
  • 1 EL Sauersahne mit einem Fettgehalt von etwa 15 %
  • 1 TL Zucker
  • 10 Blätter Minze frisch

Anleitungen

  • Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den weißen Teil des Lauchs abschneiden, waschen und fein hacken.
  • In einem Topf die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen und das gehackte Gemüse dazugeben. Für ca. 5 Minuten anbraten, bis das Gemüse weich ist. Fleißig umrühren.
  • Die gefrorenen Erbsen hinzugeben, die Hitze erhöhen und weitere 5 Minuten anbraten, dabei häufig umrühren.
  • Die Brühe über die Erbsen gießen, Salz, Pfeffer und Zucker hinzufügen. Den Topf abdecken und die Suppe zum Kochen bringen. Sobald sie zu kochen beginnt, die Hitze auf ein Minimum reduzieren.
  • Sowohl Schlagsahne als auch saure Sahne hinzufügen. Umrühren und für eine Minute leicht köcheln lassen. Schalte jetzt den Herd aus, du wirst ihn nicht mehr brauchen, und lass uns die Suppe fertig machen.
  • Zerrissene Minzblätter in den Suppentopf geben.
  • Die Suppe mit einem Stabmixer gründlich pürieren. Sei geduldig und vorsichtig, mixe 5 Minuten lang, um eine möglichst feine Creme (Konsistenz) zu erhalten.
  • Die Suppe mit einem Löffel durch ein Sieb in einen sauberen Topf abseihen. Dieser Teil ist mühsamer, als es sich anhört; es wird eine Weile dauern, die Suppe durch die übrig gebliebenen Erbsenschalen zu drücken. Du solltest am Ende etwa 2 Esslöffel trockene Reste im Sieb übrighaben.
  • Mit Salz abschmecken und ggf. erhitzen.

Notizen

  • Ergibt etwa 4 Portionen.
  • SERVIEREN: Die Erbsensuppe wird warm als Vorspeise oder als leichte Mahlzeit serviert. Gib unmittelbar vor dem Essen eine Handvoll Brotcroutons in den Suppenteller.
  • Frische Minzblätter geben der Erbsensuppe die richtige Würze. Die Minze wird erst zum Schluss hinzugefügt und nicht mehr gekocht, damit der Minzgeschmack erhalten bleibt.
  • Die Erbsen nicht zu lange kochen, sie sind im Nu weich! Wenn du sie lange im Wasser liegen lässt, verlieren sie ihre grüne Farbe und werden grau.
  • Ich empfehle wirklich, die Suppe zu pürieren. Nur so erhält man eine glatte Creme, zudem kratzen die Erbsenschalenreste nicht im Hals.

Nutrition

Kalorien: 348kcal