Go Back
Gulaschsuppe Rezept
Drucken

Omas Gulaschsuppe mit Kartoffeln

Meine Oma hat immer die beste Gulaschsuppe gekocht. Sie bereitete sie mit Rindfleisch und Kartoffeln zu und servierte sie mit einem Stück frischem Brot.
Gericht Suppe
Land & Region Tschechien
Keyword Rezepte mit Rindfleisch
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 4
Kalorien 355kcal

Zutaten

  • 250 g Rindfleisch z. B. vom Hals
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 40 g Weizenmehl
  • 1 EL Schmalz
  • 1 TL Kümmel zerkleinert
  • 1 EL Paprika süß gemahlen
  • 1,2 L Rinderbrüher oder Wasser
  • 3 Kartoffeln
  • 1 TL Majoran getrocknet
  • ¼ TL Pfeffer gemahlen
  • 1 TL Salz

Anleitungen

  • Das Rindfleisch in dünne, etwa gleich große Stücke schneiden. Das Fleisch salzen und pfeffern.
  • Die Zwiebel schälen und fein hacken, die Knoblauchzehen zerdrücken oder fein hacken. Nun die Kartoffeln schälen und in etwa 1,5 cm große Würfel schneiden.
  • Schmalz in einem Topf bei mittlerer Hitze zergehen lassen und die Zwiebeln darin goldbraun anrösten.
  • Das Fleisch und den zerstoßenen Kümmel hinzugeben und braten, bis das Fleisch keine Flüssigkeit mehr abgibt, da sie verdampft ist. Vergiss nicht umzurühren.
  • Mit Mehl bestäuben und kurz anbraten.
  • Süßen Paprika und geriebenen Knoblauch dazugeben und eine halbe Minute lang umrühren.
  • Einen Schöpflöffel Brühe hinzufügen und verquirlen. Die restliche Flüssigkeit nach und nach dazugeben und die Suppe umrühren, damit sie keine Klumpen bildet. 20 Minuten köcheln.
  • Die gewürfelten Kartoffeln dazugeben und weitere 15 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.
  • Den getrockneten Majoran zwischen den Fingern zerreiben und in die Suppe rühren. Bei Bedarf Salz hinzufügen, umrühren und servieren!

Notizen

  • SERVIEREN: Die Gulaschsuppe wird meist mit frischem Brot oder Brötchen serviert. Häufig ersetzt diese deftige Kombination das Hauptgericht.
  • Falls du die Gulaschsuppe noch schneller zubereiten willst, nimm Rinderhackfleisch. Das verkürzt die erste Garzeit; Hackfleisch wird schneller weich als Fleischstücke.
  • Um die Suppe zuzubereiten, verwende einen Topf mit einem dickeren Boden. Die Zwiebeln werden darin gleichmäßiger gebraten und das Fleisch auch; die Zutaten brennen nicht so leicht an, falls du einmal unvorsichtig bist. Mein Tipp ist ein gusseiserner Topf (Dutch Oven) mit einem Durchmesser von 24 cm - ich verwende ihn erfolgreich in der Küche für alle Arten von Gerichten.

Nutrition

Kalorien: 355kcal